{Review} Der letzte Monat

…für dieses Jahr. Mit dem Rückblick auf den Dezember 2015 schließt sich dann die Rückblick-Reihe auf mein erstes Bloggerjahr. Eine spannende und lehrreiche Zeit mit vielen neuen Eindrücken und noch mehr Inspiration.

Und die soll es auch jetzt wieder geben. Ich zeige euch wieder eine kleine Zusammenfassung aus dem vergangenen Dezember, aber bitte verurteilt mich nicht. Mir ist beim drüber schauen jetzt erst selbst aufgefallen, dass es viel – also wirklich viel – selbstgemachten Alkohol gab. Aber nunja… Das ist nun mal am ehesten die Jahreszeit, wo man Liköre und Co. selbst macht und verschenkt…im Sommer bin ich eher für eine kühle Limo zu haben oder so.

review-einfach-elsa-dezember-15

Weiterlesen

{LiebLinks} Ein aufregender November

Es war ja nun wirklich viel los – vor allem unsere Umzüge – einmal auf dem Blog und einmal im echten Leben. Denn mittlerweile haben wir es fast geschafft, die letzten Möbel werden im Dezember zum Wochenende in die neue Wohnung geschafft und dann hätten wir es auch endlich geschafft. Vielleicht gibt es dann auch mal ein paar Bilder im Dezember von der neuen Wohnung. Auf alle Fälle weihnachtet es trotz der nicht vorhandenen Deko ein bisschen bei uns, was nicht zuletzt auf den ersten Weihnachtsmarktbesuch zurück zu führen ist…

 

lieblinks-im-november

Weiterlesen

{Review} Der alte und der neue November

Paahhh, letztens hab ich mich ja schon auf Instagram verquatscht, und nun ist es offiziell: Der November hat ganz viel neues für uns im Gepäck.
Mein Freund und ich haben eine neue Wohnung gefunden, die es nun einzurichten und einzuräumen gilt – ich hab zwar gar keine Lust aufs Kartons schleppen, aber trotzdem freue ich mich riesig auf die neue Wohnung mit mehr Platz und einem riiiieeesen Balkon 😉
Und außerdem hab ich mich endlich entschlossen, mir eine Domain zu kaufen…die werde ich in den nächsten Tagen (und wahrscheinlich Wochen) soweit schick machen und dann heißt es nicht mehr Spirellis Allerlei, sondern Einfach Elsa.

review-spirellis-allerlei-november-15
Weiterlesen

{LiebLinks} Der herbstliche Oktober

Bunte Blätter und frische Herbstluft, wo ich hinschaue (und rieche). Wenn es nicht ganz so grau in grau wäre, wäre ich glatt versucht, es als eine wunderschöne Jahreszeit zu betiteln. Ist sie ja eigentlich auch…aber durch unseren Urlaub und die ganz anderen Temperaturen ist mir das jetzt hier irgendwie trotzdem noch ein bissl zu kalt.

spirellis-allerlei-favoriten-links
Weiterlesen

{Bloggen} Bloggertreffen – online vs. offline

Anlässlich meines ersten Blogger Workshops überhaupt hab ich mir mal ein paar Gedanken gemacht – so rund ums Bloggen und überhaupt. Über Kontakte, Kommunikation und neue Bande knüpfen, über sprechen und sprechen lassen, neue Leute und alte Bekannte.

Aber zurück auf Anfang. Im August entdeckte ich Blogger at work  und einen Reiter Workshops. Darauf bin ich irgendwie über Facebook gestolpert…jaja, es werden wohl wieder Sachen in ganz Deutschland angeboten, nur nicht hier. Falsch gedacht, es gab tatsächlich einen Workshop in Leipzig. So lange habe ich nicht nachgedacht, das Ticket war schnell gebucht. Und am Samstag war es dann endlich soweit.

Leipzig-Blogger.Workshop
Weiterlesen

{Bloggen} „Du blogst?!“ – Wie ich zum schlechten Mensch wurde

Sonntag Abend, die Gute-Laune-Playlist spielt „Respect“ von Aretha Franklin, ich sitze am Rechner, gerade erledige ich noch etwas für den Blog. In einer Gruppe bei Facebook noch ein Dokument aktualisieren, Profilbilder auf diversen Social Media Kanälen erneuern, bei Blogger durch die Timeline schnarchen, Blogger Gruppen durchforsten und Artikel lesen. Und da flattert er mir vor die Nase…wieder ein Artikel: Wie mich das Bloggen positiv verändert hat. 
Und da arbeitete das Hirn…Warum nicht? Dich hat es schließlich auch verändert.

spirellis-allerlei-schlechter-blogger

Weiterlesen

{Review} Der vergangene Oktober

Letzter Oktober…jaaa, da war wieder was los. Erst war ich krank, aber dann ging es wieder bergauf. ich bin ja son ein ganz-oder-gar-nicht-krank Mensch. Ich bin wirklich selten krank, aber wenn, dann richtig. Und dann sage ich zum Arzt, er möge mich doch bitte nicht so lange krank schreiben…im Oktober hab ich es ja ohne Arzt geschafft (ich geh da einfach nicht gern hin…) aber kurz vor Weihnachten wusste ich dann doch nicht mehr weiter. also ab zum Arzt, drei Tage krank und schon ein schlechtes Gewissen den Arbeitskollegen gegenüber…naja..es hat nicht lange gedauert. Ich habs verschleppt, weil ich nicht nochmal zum Arzt bin und lag dann gleich Anfang Januar nochmal mit ner richtig fetten Erkältung flach…deswegen hat die Elsi gelernt: Bisschen mehr auf dich selber achten und wenns nicht geht, dann gehts eben noch nicht.

review-spirellis-allerlei-oktober-2015
Weiterlesen

{LiebLinks} Was so im September los war…

So ihr Lieben, wenn ihr das lest, bin ich schon weg 🙂
Ab in den wohlverdienten Urlaub – danach wird es sicherlich einen Bericht darüber geben…ihr könnt euch bestimmt denken, wo es mich hinverschlagen hat 😉
Deshalb seid mir auch nicht böse, wenn die LiebLinks nur Links inkludieren, die bis zum 27. oder 28. gehen, denn danach bin ich nur noch auf meinem Koffer rumgesprungen und habe gehofft, dass er zu geht…

 spirellis-allerlei-lieblinks-im-september
Weiterlesen

{Review} Der alte September

Und schon ist er da, der September. Mit nochmal tollem Wetter, dieses Wochenende ist auch noch Tag der Sachsen in Limbach-Oberfrohna. Das ist immer ein Megafest!
Ich weiß noch, als ich in der Schule war, 2009 – oh man, da war ich in der 9. Klasse – da war er bei uns. Wir hatten mit der Theater AG Samstag in der ganzen Stadt Auftritte und sind Sonntag noch im Festumzug mitgelaufen in historischen Kostümen – bei strömendem Regen – in hohen Schuhen.
Tschaka.
Aber das war trotzdem ein ganz ganz tolles Erlebnis, wie so eine Veranstaltung die Leute auch zusammen bringen kann.

review-spirellis-allerlei-september-15
Weiterlesen

{LiebLinks} Alles aus dem August

Ohje, der August ging viel zu schnell rum…jetzt ist das letzte Mal Schule vorbei und im September stehen schon meine Fachwirt Prüfungen an – ahhh!!
Auch sonst ist einiges passiert – wir hatten eine Woche Urlaub und haben echt schöne Dinge erlebt und unternommen, das Wetter genossen und dann ging es wieder ab auf Arbeit. Mein Freund hat auch eine neue Arbeitsstelle bekommen und – ninijiii – wir haben unsere Save the Date Karten für die Hochzeit bestellt, damit wir sie dann bald möglichst austeilen können…
Hachja, und zu lesen gab es natürlich auch einiges schönes im August, da möchte ich euch jetzt noch bisschen was zeigen 🙂

lieblinks-august
Weiterlesen