{Review} Der März 2016

Und schon sind wir wieder im März angekommen – es ist schon wieder ein Jahr her, als es bei uns soweit war : wir bekamen Familienzuwachs. Unsere Hündin hat uns ganz schön gescheucht und so sind wir dann mitten in der Nacht auf und davon – ab in die Tierklinik. Denn die Kleinen wollten nicht so, wie sie sollten. Aber alle sind putzmunter und wohl auf und wir konnten unbesorgt in den Frühling starten – wie auch dieses Jahr. Nur, dass wir diesmal keine Welpen mehr da haben. Dafür gibt es genug anderes aufregendes…zum Beispiel eine Hochzeit zu planen…daran habe ich letztes Jahr nun mal noch gar nicht gedacht^^ Oder dass ich mal mein Zeugnis vom Handelsfachwirt in der Hand halte…da war es gestern zur feierlichen Zeugnisübergabe der IHK aber dann soweit.

rueckblick-auf-den-märz-2016

Weiterlesen

{LiebLinks} Februar 2017

Und auch diesen Monat gibt es wieder eine kleine Lesereise auf andere Blogs – ich habe wahrscheinlich wieder nicht alle tollen Dinge erhaschen können, aber ich gebe mir die größte Mühe, dass ich alles, was ich tolles gelesen habe, hier wieder für euch einsammeln konnte 🙂

Rueckblick-Links-Februar-2017

Weiterlesen

{Hochzeit} #2 – Was gehört in eine Hochzeitseinladung?

Dieser Artikel enthält Werbung.

Dieser Frage musste ich mich tatsächlich stellen – man denkt immer, ja, die Einladungen müssen noch geschrieben werden. Aber wenn es dann soweit ist und es ans gestalten der Karten geht, habe ich auch kurz davor gesessen:

Ok, Bild haste, Datum haste, Namen weißte auch. Und dann war es das aber auch schon. Wie genau baue ich denn jetzt die Karte auf, was gehört direkt in die Karte, machen wir Einlegeblätter und wenn ja, was schreibt man da drauf?! Schreiben wir alles per Hand, per Computer, halbe halbe, selber drucken oder online gestalten?

Und das wichtigste: Wie viele brauchen wir denn überhaupt?

Einladungskarten-Ehe-Vermaehlung

Weiterlesen

{Review} Der vergangene Februar

Kaum einen Monat alt und schon ist dieses Jahr wieder ganz selbstverständlich – als hätten wir nie ein anderes Jahr als 2017 gehabt. Geht es euch vielleicht auch so?  Deshalb schaue ich gern mal wieder zurück – im Februar 2016 hatte ich schon fast ein Jahr lang Bloggerkarriere hinter mir – jetzt sind es fast zwei. Man lernt immer wieder dazu, trifft neue Leute und knüpft neue Kontakte. Es wird nie langweilig und am Anfang hätte ich nicht gedacht, dass es mal soweit kommt.  Deshalb mag ich es, meine alten Beiträge nochmal zu durchstöbern – ich finde es schade, nur für einmal zu schreiben und dann den Artikel in der Versenkung verschwinden zu sehen.

Februar Review

Weiterlesen

{LiebLinks} Januar 2017

Und schon ist es wieder soweit – der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei und es gab auch wieder ordentlich was zu lesen…und das möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Es gab viel zu tun, der Restumzug ist fertig, diese Woche noch findet die Wohnungsübergabe statt und zur Hochzeit gibt es auch ein paar Neuerungen, alles in allem irgendwie enorm viel, wenn ich bedenke, dass der Januar gerade mal 31 Tage hat und ich davon auch noch 5 krank war…aber auch das hat sich nun wieder gegeben, ich bin wieder auf dem Dampfer und dank ganz viel Ingwer-Tee und Zuwendung vom Lieblingsmann konnte ich wieder durchstarten.

LiebLinks-Januar-2017

Weiterlesen

{Review} Ein Blick auf den Januar

Wie schon versprochen gibt es nun (etwas verspätet) die Review aus dem Januar 2016. Wahnsinn. Jetzt ist schon wieder ein Jahr vorbei. Dieses Jahr werden es 2 Jahre, die ich schon blogge. Umso interessanter, was ich in der Zeit alles so getrieben habe…aber nun gibt es erst mal ganz standesgemäß einen Rückblick auf den vergangenen Januar 2016, denn da war auch einiges los.

Als wäre es abgesprochen gewesen, musste ich vor einem Jahr genau die gleiche Zwangspause einlegen…allerdings damals nicht wegen dem Internet, sondern vielmehr, weil mein alter Laptop nicht mehr wollte. Da musste dann mein neuer her und ich bin weiterhin oberzufrieden mit meinem HP 😉

Januar-einfach-elsa-review

Weiterlesen

{Review} Der letzte Monat

…für dieses Jahr. Mit dem Rückblick auf den Dezember 2015 schließt sich dann die Rückblick-Reihe auf mein erstes Bloggerjahr. Eine spannende und lehrreiche Zeit mit vielen neuen Eindrücken und noch mehr Inspiration.

Und die soll es auch jetzt wieder geben. Ich zeige euch wieder eine kleine Zusammenfassung aus dem vergangenen Dezember, aber bitte verurteilt mich nicht. Mir ist beim drüber schauen jetzt erst selbst aufgefallen, dass es viel – also wirklich viel – selbstgemachten Alkohol gab. Aber nunja… Das ist nun mal am ehesten die Jahreszeit, wo man Liköre und Co. selbst macht und verschenkt…im Sommer bin ich eher für eine kühle Limo zu haben oder so.

review-einfach-elsa-dezember-15

Weiterlesen

{LiebLinks} Ein aufregender November

Es war ja nun wirklich viel los – vor allem unsere Umzüge – einmal auf dem Blog und einmal im echten Leben. Denn mittlerweile haben wir es fast geschafft, die letzten Möbel werden im Dezember zum Wochenende in die neue Wohnung geschafft und dann hätten wir es auch endlich geschafft. Vielleicht gibt es dann auch mal ein paar Bilder im Dezember von der neuen Wohnung. Auf alle Fälle weihnachtet es trotz der nicht vorhandenen Deko ein bisschen bei uns, was nicht zuletzt auf den ersten Weihnachtsmarktbesuch zurück zu führen ist…

 

lieblinks-im-november

Weiterlesen

{Review} Der alte und der neue November

Paahhh, letztens hab ich mich ja schon auf Instagram verquatscht, und nun ist es offiziell: Der November hat ganz viel neues für uns im Gepäck.
Mein Freund und ich haben eine neue Wohnung gefunden, die es nun einzurichten und einzuräumen gilt – ich hab zwar gar keine Lust aufs Kartons schleppen, aber trotzdem freue ich mich riesig auf die neue Wohnung mit mehr Platz und einem riiiieeesen Balkon 😉
Und außerdem hab ich mich endlich entschlossen, mir eine Domain zu kaufen…die werde ich in den nächsten Tagen (und wahrscheinlich Wochen) soweit schick machen und dann heißt es nicht mehr Spirellis Allerlei, sondern Einfach Elsa.

review-spirellis-allerlei-november-15
Weiterlesen

{LiebLinks} Der herbstliche Oktober

Bunte Blätter und frische Herbstluft, wo ich hinschaue (und rieche). Wenn es nicht ganz so grau in grau wäre, wäre ich glatt versucht, es als eine wunderschöne Jahreszeit zu betiteln. Ist sie ja eigentlich auch…aber durch unseren Urlaub und die ganz anderen Temperaturen ist mir das jetzt hier irgendwie trotzdem noch ein bissl zu kalt.

spirellis-allerlei-favoriten-links
Weiterlesen