{DIY} Zum Valentinstag einen Korb gekriegt ODER Ein Geschenk im Körbchen für die Liebsten

Naaaa… spätestens jetzt könnt ihr dem Valentinstagsfläääsch nicht mehr entgehen. Am Sonntag ist es sooooweit!
Ich habe ne Weile überlegt, und dann dachte ich mir: Ach, was solls, ist ja trotzdem irgendwie ne schöne Tradition. Also los gehts. Noch ein bisschen mehr Liiieeebe für alle 🙂 Immerhin habe ich ja schon erzählt, wie ich die süßen Teeherzchen selber gemacht habe 😉

Zusammenstellung eines Geschenkkorbes für den Valentinstag

Und diesmal habe ich etwas Hilfe mitgebracht.
Denn vielleicht kennt ihr das auch – Blumen und Schokolade oder ein schöner Abend zu zweit…das war schon die letzten Jahre so…
Oder? Etwa nicht?
Ich hab das einfach mal etwas anders verpackt und das schöne ist, ihr könnt es immer wieder anders zusammenstellen und schnell besorgt ist es auch 🙂

Ihr braucht:
1 kleines Körbchen
Zutaten zum Bestücken
bei mir:
1 kleine Flasche Wein
1 Schwarze Herrenschokolade
1 Päckchen Kaffe aus der Privatrösterei
etwas Obst

Geschenk Set im Korb zum Valentinstag

Und das alles schön zusammen gestellt mit ein paar lieben Zeilen einfach mal auf den Tisch gestellt und schauen, wie der andere reagiert…wär das nicht was? 😉 Und dann gemeinsam genießen!
Auf alle Fälle habe ich in Puncto nette Zeilen ein wenig Unterstützung bei wayfair gefunden, die super tolle Printables für eben solche Geschenkkörbchen haben!
Zum Download gehts hier!

Na, gefallen euch ein paar der Zeilen? Immerhin ist es ein „Auf den letzten Drücker“ Valentinstagsgeschenk. Jaaaa, auch wenn es mit ganz viel Liebe und Geduld hätte bedacht ausgewählt werden sollen. Es geht um die Geste. Und ganz am Ende geht es doch vor allem um die Menschen.

kleiner Korb mit Geschenken zum Valentinstag

Denn, um ganz ehrlich zu sein: Ich muss nicht an einem festgelegten Tag ein Geschenk parat haben um meinem Liebsten zu zeigen, dass ich ihn liebe und das letzte Jahr geliebt habe und es das nächste Jahr auch noch tun werde. Das zeigt man sich jeden Tag. Mit einem Lächeln, einem netten Wort, einem Kuss…
Aber nicht nur am Valentinstag.
Und trotzdem: Nutzt den Tag für euch und unternehmt was schönes. Immerhin ist es schon im Kalender vorgemerkt – dann kann man doch auch nen Pärchenabend verbringen, nech? 🙂

Genießt das Wochenende!
Eure Elsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.