{Hochzeit} #1 – Die Gästeliste (+Freebie)

Ja, ganz richtig gehört – heute gibt es Teil 1 zur Hochzeit- also die Berichterstattung. Eins schonmal vorweg: Lasst euch bloß nicht erzählen, dass Standesamttermine erst 6 Monate vorher ergattert werden können – das ist ein Irrglaube. Maximal 6 Monate darf die Anmeldung bei eurem Standesamt alt sein, mit der ihr zu dem Standesamt geht, wo ihr euch trauen lassen wollt – das hat aber rein gar nichts mit der Reservierung des Standesamtes zu tun, in dem ihr wirklich heiraten wollt – versteht ihr das? Bei mir hats ne Weile gedauert und ich habe mein Lehrgeld bezahlt, nachdem mir ca. 15 Standesämter für unsere Trauung keinen (!) Termin mehr geben konnten. Soviel zu meinem heutigen Tag.
Hochzeit-Gaesteliste-freebie

Weiterlesen

{DIY} Erste Weihnachtskarten

Langsam aber sicher kommt es, das Weihnachtsfest. Und wie könnte man die Weihnachtszeit schöner einleiten, als mit Plätzchen backen und dekorieren? Genau. Mit ein paar lieben Worten an die Menschen, denen man gern mal wieder eine Freude machen möchte und das am besten noch mit einer Karte, die aus eigener Produktion stammt.

Weihnachtskarten

Weiterlesen

{Hochzeit} Jetzt gehts richtig los – Save the Date Karten

Willkommen in der neuen Kategorie, die nun langsam fällig wird. In Zukunft wird es immer mal wieder ein paar Einwürfe rund um die Hochzeit und allen Schnickschnack geben, der daherum passiert. Ich persönlich bin nun auch im realen Hochzeitsplanungsmodus angekommen, erst vor ein paar Tagen haben wir Rückmeldung von einer Location für die Feier bekommen, die ich im August angefragt hatte – natürlich ist unser Wunschtermin belegt. Aber das hatte ich euch ja schon beim Oreo-Eis erzählt 😉

spirellis-allerlei-save-the-date
Weiterlesen

{DIY} Urlaubsvertretung für eure Pflanzen – 5 Tipps, dass der Nachbar nicht gießen muss

Ich hab mich ja schon mal mental auf unseren Urlaub vorbereitet, der in Bälde folgt und da wir da auch außer Haus sein werden, hab ich mir natürlich ein paar Gedanken gemacht.
Unter anderem auch über unsere Pflänzchen. Ich meine, so mega viel Grünzeug haben wir tatsächlich nicht in der Wohnung, es hält sich eher in Grenzen. Dazu kommt, dass mein Verhältnis zu Zimmerpflanzen nicht das beste ist…Ab und an verweigert die ein oder andere einfach das Wachstum und stirbt mir dann einfach unter der Hand weg. Im Garten ist das was anderes, aber im Topf…
Auf alle Fälle kommt unser netter Nachbar immer nach der Wohnung schauen, und damit er nicht so viel extra Arbeit mit den Blumen hat, habe ich da was kleines zusammen gebastelt.

spirellisallerlei-pflanzen-giessen-urlaub
Weiterlesen

{DIY} Upcycling – Citronella Lampen aus alten Schraubgläsern

Jaja, das große Zauberwort upcycling. Was war das nochmal?
Ich nutze alte Gegenstände, die eigentlich für den Müll (oder in diesem Fall für den Glascontainer) gedacht waren, und mache etwas neues draus – zweckentfremdet könnte man auch sagen 😉
Auf alle Fälle haben wir dank meines Männels, der irgendwie den Weg zum Glascontainer nicht findet, ein paar Gläser mehr da… Also haben es die leeren Gläser dann in die Spüle geschafft und landen deshalb auf unserem Balkon – als Lampen oder Minifackeln – wie ihr mögt 😉

Spirellis Allerlei - upcycling Mini-Fackeln auf Balkon
Weiterlesen

{Leben} Und dann heißt es Abschied nehmen – aber bitte richtig! – Unsere Babyhunde ziehen mit Tasso e.V. aus

Ihr Lieben,
ich habe euch ja schon ein paar Bilderchen und die Geschichte von unserer Maus und ihren Babys erzählt. Mittlerweile sind nun alle sage und schreibe 12 Wochen alt(!) und bereit, an ihre neuen Besitzer abgegeben zu werden bzw. sind schon abgegeben. Vorab sei aber noch eins gesagt: das hier ist kein Sponsored Post oder irgendeine Werbung. Das hier schreibe ich aus eigener Erfahrung und Überzeugung.

Spirellis Allerlei - Welpen sind bei Tasso registriert
Weiterlesen

{DIY} Mauspad selbst gestylt

Endlich mal wieder was Gebasteltes…ist echt ne Weile her, dass es hier mal ein DIY gab^^ Sorry 😀
Aber Freitag überkam es mich und ich musste mal wieder Hand anlegen…inspiriert von einer tollen Pinterest Idee.

Ein Mousepad fehlt mir schon lange, nachdem ich ja Anfang des Jahres einen neuen Laptop geholt habe (weil der alte dann endgültig gestreikt hat), habe ich mich kurz darauf entschlossen, doch mal in ne Kabellose Maus* zu „investieren“, weil ich das Touchpad irgendwie so rau fand…ich wees, komisch.

Spirellis Allerlei - selbstgemachtes Mauspad
Weiterlesen

{DIY} Ideen zum Muttertag – wie ihr Freude schenkt

Jahaaa…überall dröhnt es schon: Am 8. Mai ist Muttertag.
Und das ist auch gut so. Natürlich sagt ihr euren Muttis (hoffentlich!!) auch so oft genug, dass ihr sie lieb habt und wie wichtig sie für euch sind – aber so einen besonderen Tag nur für sie…das haben sich Muttis einfach verdient!

Deshalb gibt es heute mal eine andere Linksammlung 😉

Weiterlesen