{Leben} Herbstlaunen

Ihr lieben – weder ein Rezept, noch eine Reisevorstellung oder was zum Basteln – heute gibt es einfach ein paar Bilder von meinen Herbstimpressionen und vielleicht hier und da ein Wort dazu.
Warum?
Ich finde, es muss nicht immer dieser „Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!“-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends – falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet 😉

 

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)


Ihr findet hier Dinge, die mir am Herzen liegen und die ich gern mit euch teilen möchte, nicht weil sie für aller Welt aktuell und brandnew sind, sondern weil ich mich damit auseinander gesetzt habe…und hoffe, dass es auch euch gefallen könnte 😉

Nun aber genug Texterei, ich will euch ja nicht die Laune am Lesen verderben.
Ich hoffe, ihr habt den Herbst bis jetzt auch so genießen können wie ich, Zwar war in letzter Zeit schon einiges los, aber einfach mal raus und die Natur umarmen macht alles einfach irgendwie ein bisschen besser – wenn man sich mal auf sich selbst besinnt.

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Wir waren unterwegs zum Spazieren…

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

oder auch zum Drachen steigen lassen.

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Außerdem haben wir bei Oma im Garten noch aufgeräumt, die Apfelbäume verschnitten …

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

und im Laub gespielt  unseren Hund gesucht 😉

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Ihr seid doch bestimmt auch schon zeitig morgens um diese Jahreszeit aufgestanden?! Ich liebe den Raureif, der sich an den Blättern bildet. Alles sieht dann irgendwie nach Kunstwerk aus.

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Und überhaupt, die bunten Blätter haben mir schon so manches Mal die Stimmung verbessert – wenn man einfach mal durchstapft und es rascheln hört oder einfach alle Blätter im Gehen aufwirbelt!

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Und auch drinnen wird es jetzt ein wenig gemütlicher – frische Blumen (nagut, die stehen jetzt schon fast ne Woche) lassen alles wärmer wirken und ein bissl Deko ringsrum hat ja auch noch nie geschadet…

Ich finde, es muss nicht immer dieser "Gib deinem Leser Mehrwert zum Content!"-Rat befolgt werden. Ich bin doch mit dem, was ich schreibe, auch irgendwie einzigartig im Stil, oder? Und ich finde, auch das ist schon ein Mehrwert. Es muss nicht immer um die neuesten Errungenschaften gehen, um Stil oder die neuesten Foodtrends - falls ihr das bei mir schon gesucht haben solltet, werdet ihr ja gemerkt haben, dass ihr nicht fündig werdet ;)

Aber nun husch mit euch, ab in die warmen Kuschelsocken! Um diese Uhrzeit ist es draußen jetzt so schön kalt, da gefriert einem schon ein bisschen die Nase ein.
Euch auch?

Ich wünsche euch trotzdem noch eine wunderschöne Herbstzeit! Genießt es, bevor alles schön wunderweiß glitzernd überzogen ist 🙂

Liebste Grüße
Eure Spirelli

5 Kommentare

  1. Ahh, das sieht nach einer tollen Zeit aus!
    Und ich finde auch, dass Posts nicht immer einen Mehrwert haben müssen – manchmal macht es auch einfach Spaß, Ausschnitte aus anderen Leben zu sehen und sich mit dieser Person zu freuen 🙂

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.