{Brot&Brötchen} Selbstgemachtes Sauerteigbrot

Ein spätes Guten Abend in die Runde – ich habe hier ein Sauerteigbrot für euch! Es ist schon eine Weile her und das Rezept liegt schon relativ lange bei mir rum, denn ich hatte eine Hochphase mit dem Brot backen, aber leider, so schnell wie sie gekommen war, war sie auch wieder verschwunden. Klar, so einfache Brote mit Joghurt und Co waren weiterhin immerhin mal in der Mache, ab und an stelle ich Brote auch gern mit Hefe her, wie etwa das Vollkornbrot, was wirklich schnell gemacht ist, aber der Sauerteig und ich… das war eher Liebe auf den zweiten Blick.

selbstgemachtes-Sauerteigbrot

Weiterlesen

{Brot&Brötchen} Osterfrühstück – Quarkbrötchen mit Kürbiskernen

Guten Morgen ihr Hübschen!
Heute ist mal wieder ein richtig toller Tag: Die Sonne scheint (endlich!!), es geht nicht mehr so viel Wind und ich hab noch ein bisschen Zeit, bis ich dann auf Arbeit muss (…10 Stunden *gnarf*)
Egal, auf alle Fälle steht ja bald Ostern vor der Tür und ich dachte mir, da alle anderen auch schon ganz fleißig mit Osterideen um sich schmeißen, reihe ich mich mal ein.
Hier gibt es aber nix Süßes oder Geschenkideen, ne, Ostern sollte sowieso nicht so Geschenke überladen sein, wie ich finde.
Ich habe eine kleine Frühstücksidee mitgebracht…für den Osterbrunch oder eben das Osterfrühstück.

Spirellis Allerlei - Dinkelbrötchen mit Quark

Weiterlesen

{Brot&Brötchen} Beschmuh: Brot mit Sauerteig

Ich nehme es mir immer so fest vor – aber irgendwie, also Brot und ich, das hat bisher nicht so geklappt, wie es sollte. Aber nun ist es soweit. Ich habe schon ewig mit dem Gedanken gespielt, es einfach mal mit Sauerteig zu probieren…aber dann ist der Teig angesetzt und es klappt wieder nicht? Ich Fuchs (hehe) hab dann im Supermarkt doch glatt ne Tüte mit fertigem Sauerteig gefunden. Und direkt mitgenommen. Zum testen.
Hat geklappt…Yeay!

Wie ihr Sauerteigbrot schnell und einfach selber macht
Weiterlesen

{Brot&Brötchen} Totally healthy – und es schmeckt ;) – Chia-Eiweiß-Brot

Brot … das ist schon eine Kunst für sich. Ich bin schon sehr oft verzweifelt, mein Freund musste sehr viel ertragen und kosten und es ist schon viel, sehr viel Mehl-Wasser-Gemisch in die Toilette gewandert. Ich glaube, selten hat Sauerteig seinem Namen diese Ehre gemacht – ich war schon stocksauer!
Aber jetzt ist alles anders: Ich hab die Sache mal ganz ohne Mehl und Sauerteig angehen lasse (hahah – gehen lassen).
Hier also zum supi-dupi-leckeren Chia-Eiweiß-Brot 🙂

Weiterlesen