{Kuchen&Torten} Quarkkuchen ohne Boden

Wenn es bei uns etwas gibt, was immer geht, dann ist es das: Quarkkuchen ohne Boden.

Es gab ihn sicherlich schon viele Male bei uns, aber das erste Mal, dass ich mich erinnern kann, dass meine Mama Quarkkuchen ohne Boden gebacken hat, ist – natürlich – als es die Katastrophe gab. Dass Quarkkuchen eine Zicke sein kann, weiß ich mittlerweile und hatte in meiner Backkarriere auch das ein oder andere Mal „Spaß“ mit ihm. Bei Mama war es damals ähnlich:

schneller Quarkkuchen ohne Boden

Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Banana Nicecream mit Heidelbeeren

Auch hier hält sie Einzug, die vegane Welle – kurz VW … nein, Spaß bei Seite – was ich sagen wollte: Es gibt richtig geile Banana Nicecream mit Heidelbeeren!

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich seit nunmehr zwei Wochen schon in Hameln, um mich ein bisschen weiter zu bilden – um genau zu sein, bin ich im Handelsfachwirt Lehrgang auf den Geschmack gekommen, noch mehr über Personal lernen zu wollen, weil das irgendwie so meine Richtung sein könnte. Ich weiß, das klingt absolut entschlossen und zielstrebig *Ironie off*, aber immerhin weiß ich ja schon mal, was ich nicht will.

Bananen-NiceCream

Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Schnelles Schoko Toffifee Dessert

Mhmhm … am Sonnatg hatte meine Omi Geburtstag und als Geschenk haben es meine Mutti,Tante, Schwester und ich so gehalten, dass wir neben einer Kleinigkeit für das Frühstück und das Mittagessen verantwortlich waren, was Omi ihren Gästen kredenzte. Somit hatte sie nur ganz wenig Aufwand und konnte sich voll auf ihre Gäste konzentrieren – ich meine, mit 73 darf man sich ja auch mal bedienen lassen, nicht wahr?

Spirellis Allerlei - Toffifee Schoko Dessert
Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Apfelringe statt Bratapfel

Na, habt ihr schon fein eurer erstes Kalendertürchen geöffnet? Ja? Ich auch…jetzt kann es volle Kanne mit Weihnachten losgehen 🙂 Ich glaube, ich weiß sogar schon, was ich mir wünsche – es wird wohl endlich mal Zeit für einen neuen Laptop…ich verzeihe meinem alten ja, immerhin hat er schon fast 6 Jahre auf dem Buckel. Aber mal im Ernst, wusstet ihr eigentlich, wie oft ein „h“ in so einem Text hier vorkommt? Ich schon…diese Taste hat nämlich einen weg und nun muss ich sie immer mindestens zweimal drücken, bevor da überhaupt mal was passiert,…aber ich hänge halt an ihm! (Habt ihr die vielen „h´s“ bemerkt?!)

Naja, damit die Stimmung nicht kippt, gibt´s mal wieder was Süßes. Und ich dachte, zur Weihnachtszeit (tückisches Wort für meine Tastatur) passt ja eigentlich ganz gut was mit Apfel und so...aber überall gibt es Bratäpfel...wo ich auch hinschaue. Deswegen gibt es bei mir - richtig - keine. Stattdessen habe ich ein tolles und einfaches Rezept für gebackene Apfelringe :)
Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Fixes Erdbeer-Oreo-Dessert

Und dann hatte sich auf einmal eine Schulkameradin bei mir gemeldet- wenn ich sagen würde, es sei aus heiterem Himmel gewesen, wäre das wohl gelogen, denn unregelmäßig gab es schon Kontakt…aber wie das eben so ist, jeder geht Studium oder Arbeit nach und Zeit gibt es irgendwie nie so richtig.
Aber Samstag haben wir uns dann ganz kurzfristig wieder getroffen, und es war so, als hätte man uns nach der Schule nie getrennt.
Und das macht gute Freundschaften doch aus, dass man, egal wie lange man sich nicht mehr gesehen hat, einfach weiter quatschen kann, als wäre nie so viel zeit vergangen 🙂
Dafür ein großes Danke an meine liebste Saskia!

Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Rhabarberkomp(l)ott

Es ist wieder soweit, endlich gibt es Rhabarber und endlich traue ich mich, mal damit zu arbeiten.
Davor gab es immer nur Kuchen von Mami und ich war total begeistert, aber jetzt hab ich mich selbst mal drangesetzt…
ja und da war ich auch etwas enttäuscht, ich hatte gedacht, dass es mehr wird. Aber das gibt mir nur Gelegenheit, noch mehr davon zu probieren.
Das nächste mal wollte ich es mal mit Vanille dazu probieren, aber erstmal gibt es das Grundrezept 🙂

Weiterlesen