{Aufstriche&Dips} Kräuterpaste aus Gartenkräutern

Dass es in unserem Kräutergarten fröhlich wächst und gedeiht, wisst ihr ja schon – nicht zuletzt wegen des Infused Waters – und deshalb geht es hier auch mit einem weiteren Kräuterrezept weiter: Kräuterpaste aus Gartenkräutern.

Aber keine Angst, ihr dürft auch gekaufte Kräuter vom Wochenmarkt nehmen oder sogar die aus Kaufland, Rewe und Co – solange sie frisch sind! So garantieren wir maximalen Geschmack und natürlich auch ein bisschen hübsches Aussehen – immerhin isst das Auge ja auch mit.

Gewürzmischung - Paste-mit-Basilikum-und-Knoblauch-konserviert

Weiterlesen

{Getränke} Infused Water 3 mal anders

Endlich ist es soweit, wie schon auf Instagram angekündigt, hier nun meine Infused Water Ideen für euch in drei verschiedenen Ausführungen.

Der Trend ist nun wirklich nicht der neueste, schon als Kinder gab es bei uns immer eine große Kanne mit Wasser, Eiswürfeln und Zitronenscheiben drin – Mutti war quasi schon vor allen anderen hip – und wir dank ihr auch! Und auch heute im Sommer ist es eine meiner Lieblingskombis – nämlich Zitrone und Minze – um das Wasser geschmacklich etwas aufzupeppen.

infused-water-3-drei-mal-anders

Weiterlesen

{Herzhaft} Salat mit Basilikum Vinaigrette

Ein leichter Salat am Abend geht doch immer, vor allem im Sommer…wenn er dann noch mit einer selbstgemachten Basilikum Vinaigrette daher kommt, ist eigentlich alles perfekt.

Auch heute Abend gibt es für mich einen kleinen Salat. Einige haben es vielleicht schon mitbekommen, obwohl ich nicht ganz so aktiv auf Instagram bin, wie ich gehofft hatte, aber ein Foto vom Lehrgang hat es schon in die Timeline geschafft. Ich mache ja momentan noch einen Vollzeitkurs an der TA Hameln und meine Mitbewohner auf Zeit sind übers Wochenende ausgeflogen und ich kann – oder will – es mir nicht leisten, jedes Wochenende über 300 Kilometer für eine Strecke zu fahren. Deshalb hüte ich das Haus und werde fleißig lernen, denn der Stoff hier ist schon sehr geballt – aber dafür ist es eben ein Vollzeitkurs.

Salat-mit-Basilikum-Vinaigrette

Weiterlesen

{Süße Kleinigkeiten} Banana Nicecream mit Heidelbeeren

Auch hier hält sie Einzug, die vegane Welle – kurz VW … nein, Spaß bei Seite – was ich sagen wollte: Es gibt richtig geile Banana Nicecream mit Heidelbeeren!

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, bin ich seit nunmehr zwei Wochen schon in Hameln, um mich ein bisschen weiter zu bilden – um genau zu sein, bin ich im Handelsfachwirt Lehrgang auf den Geschmack gekommen, noch mehr über Personal lernen zu wollen, weil das irgendwie so meine Richtung sein könnte. Ich weiß, das klingt absolut entschlossen und zielstrebig *Ironie off*, aber immerhin weiß ich ja schon mal, was ich nicht will.

Bananen-NiceCream

Weiterlesen

{Herzhaft} Verlorene Eier in Senfsoße

Ein wahres Kindheitsrezept von mir erlebt sein Revival: Eier in Senfsoße oder auch verlorene Eier, wie Oma immer sagte.

Ihr kennt es ja vielleicht, dass man nach Ostern noch ein paar hartgekochte Eier über hat und dann packt man sie entweder in die Brotdose oder schnippelt sie an den Salat mit ran. Eine „ganz andere Art“ der Verwertung haben wir dann mal zu Hause betrieben, nachdem es bei meiner Mutter mal wieder Eier in Senfsoße gab. Das musste ich endlich auch mal machen – selber und ohne Mama. Aber dafür mit genau so viel Liebe und Senf gekocht. Immerhin erweitere ich meine Kitchen Skills nach und nach und auch wenn es am Anfang sehr danach aussah, als würde ich zur Kategorie „Lässt Wasser anbrennen“ gehören, hat sich mittlerweile einiges getan und ich bekomme sogar Lob (!) von meinem Männel, wenn er rum schnabuliert.

Eier in Senfsoße oder verlorene Eier

Weiterlesen

{Herzhaft} One Pot Bärlauch Pasta

Schnell gemachte cremige Nudeln mit würzigem Bärlauch.

Es ist Bärlauchzeit, das habt ihr auch schon in meiner Review gemerkt…und neben den vielen Rezepten, die ic euch da schon gezeigt hatte, kommt hier noch ein weiteres hinzu. Nudeln gehen ja prinzipiell immer, das wissen wir alle. Aber als cremige, mit Käse gepimpte One Pot Variante mit Bärlauch bin ich ganz hin und weg – diese leichte Schärfe vom Bärlauch, die prima zu dem Käse passt. Ein Träumchen sag ich euch, und ein prima Rezept, um sich an Bärlauch heran zu tasten.

One Pot Pasta mit Bärlauch

Weiterlesen

{Snacks} Herzhafte mürbe Cracker

Na nun? … mürbe Cracker, beißt sich das nicht?

Nunja, ich muss sagen, nicht unbedingt. Das Rezept habe ich schon alle Weile da liegen und wusste immer nicht, ob ich es nun unter die Leute schmeißen sollte oder nicht, es ist so zu sagen ein kleiner Hybride.

muerbe-Cracker-herzhaft

Weiterlesen

{Aufstriche&Dips} Schnelles Rucola-Pesto

Rucola – oder auch Rauke – gewinnt auch hier in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Auf immer mehr Tellern ist er zu finden…egal ob im Salat, auf der Pizza, dem Burger oder zur Pasta.

Aber ich mag keinen Rucola – also nicht so wirklich. Das ist mir teilweise einfach zu herb, bitter – ich mag den puren Geschmack einfach nicht so sehr. Aber im Salat ist das schon was anderes, und eigentlich hatte ich ihn ja auch gekauft, weil ich meine grünen Smoothies damit aufpeppen wollte.

Pesto-einfach-und-schnell

Weiterlesen

{Herzhaft} Gefüllte Zucchiniröllchen

Ooops, i did it again – naja, wie das eben so ist im Urlaub. Ich hatte jetzt auch endlich mal eine Woche komplette Entspannung und es war sooo schön. Wir hatten Besuch da und haben Urlaub auf Balkonien gemacht bzw. haben ein wenig die Umgebung erkundet.
Und das war so schön, dass es gleich eine ungeplante Blogpause gab. Aber jetzt bin ich ja wieder da…und ich habe euch ein Versöhungsleckerli mit gebracht.

zucchini-röllchen
Weiterlesen