{LiebLinks} August 2017

Der Monat ging so schnell vorbei, so schnell konnte ich nicht gucken 😉 Die ersten Wochen hier in Hameln zum Lehrgang sind an mir vorbeigezogen und ich habe schon so viel gelernt, viele tolle neue Leute kennen gelernt und habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, sie auch gleich mal zu bebacken… mein Mann hat mich zwar ausgelacht, aber gegessen wurde es deshalb ja trotzdem. Wer mir auf Instagram folgt, weiß auch schon, dass es Muffins gab, aktuell kursieren noch KitKatCookies… das wird auch mal noch verbloggt, die sind unerwartet guuuut geworden 😉

08-August-LiebLinks

Jetzt aber zurück zum Thema ihr Lieben…da ich meine Nase ja doch in etliche Schulbücher stecken muss und das WLAN hier nicht soooo das schnellste ist, gibt es kleine aber feine Sammlung, wo trotzdem für jeden etwas dabei sein sollte. Ich wünsche euch also viel Spaß beim lesen!

 

-LiebLinks Essen-

 

  • Viele tolle Grillrezepte mitsamt Linkparty findet ihr bei Tell about it!
  • Super leckeres Zupfbrot habe ich bei Maltes Kitchen gefunden – bei dem Wetter, das nach Grillen schreit, absolut perfekt 😉
  • Lang hat man nichts mehr gehört- jetzt ist sie zurück! Die liebe Krisi bringt super anzusehende Zitronenmüsliriegel mit!
  • Da sagt sie was, die liebe Jenny – Radieschengrün wird bitte nicht mehr weggeschmissen, sondern zu Pesto verarbeitet!
  • Letztens hat der Mann selber Gurken eingelegt- aber sauer! Bei Sigrid gibt’s die jetzt mal anders.
  • Definitiv eine meiner liebsten Marmeladen – die hat Julia für euch: Heidelbeermarmelade
  • Gegen schlechte Laune kann man definitiv etwas machen…Schokowaffeln zum Beispiel. Hier gibt’s die!
  • Weil man nie genug Schokolade und Blaubeeren haben kann, gibt es hier noch einen Schokokuchen mit Blaubeeren 🙂
  • Für alle Gärtner eine super Idee: Tomatensoße selber einkochen.
  • Leckerer NudelSalat – perfekt zum Grillen – und das Beste: Ohne Majo. Hier geht’s lang!

 

-LiebLinks DIY-

 

  • 3 ganz niedliche, schnelle und vor allem preiswerte DIY Ideen hat Yiliana für euch!
  • Ein selbstgemachtes Tablet, was aussieht, als hättet ihr gerade den neuen InteriorShop gestürmt? Gibt’s hier:
  • Dass ausmalen entspanne hilft, habe ich schon gehört – und jetzt hat die liebe Lisa auch gleich noch ein tolles DIY gefertigt – ein Bild für euch!

 

-LiebLinks Reisen-

 

  • Echte Insidertipps für Mallorca von einer Auswanderin – näher an der Quelle geht ja fast nicht 😉
  • Dass auch Deutschland viele schöne Ecken zu bieten hat, wird einmal mehr bewiesen.
  • Ein paar Tipps für New York findet ihr bei Tell about it!

 

So ihr Lieben, wir haben fertsch 😉 Ich werde hier übrigens des öfteren wegen meines „tollen“ Dialekts angesprochen,ich weiß gar nicht, was die alle haben. Hier bekommt jeder noch ein bisschen Weisheit so mit auf den Weg, ich habe zum Beispiel gelernt, dass der Tümmler nicht einfach nur ein Delfin sein kann, sondern in Norddeutschland auch ein Trockner ist… da wird Wäsche getümmlert… geil oder?

Also habt noch einen schönen Abend ♥

Eure Elsa

8 Kommentare

  1. Danke, dass ich dabei sein darf. Ich finde solche Dialekte und bestimmte Worte, die man nur in der Heimat verwendet auch immer interessant. Vor allem, wenn es dann zu lustigen Missverständnissen kommt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.