{LiebLinks} Februar 2017

Und auch diesen Monat gibt es wieder eine kleine Lesereise auf andere Blogs – ich habe wahrscheinlich wieder nicht alle tollen Dinge erhaschen können, aber ich gebe mir die größte Mühe, dass ich alles, was ich tolles gelesen habe, hier wieder für euch einsammeln konnte 🙂

Rueckblick-Links-Februar-2017

Weiterlesen

{Herzhaft} Leckerer Kartoffel-Hack-Auflauf

Es gibt so Rezepte aus der Kindheit, das sind Dauerbrenner. Spagetthi mit Tomatensoße, Plinsen (Pfannkuchen) oder Kartoffeln und Quark.

Und dann gibt es Rezepte, da denkt man länger nicht mehr dran, aber wenn sie einem dann mal wieder einfallen, man sie wieder entdeckt oder durch einen bestimmten Duft daran erinnert wird, ist das wie eine kleine Zeitreise – eine sehr leckere.

vKartoffel-Hackfleisch-Lauch-gebacken

Weiterlesen

{Hochzeit} #3 – Was gehört in eine Hochzeitseinladung?

Dieser Artikel enthält Werbung.

Dieser Frage musste ich mich tatsächlich stellen – man denkt immer, ja, die Einladungen müssen noch geschrieben werden. Aber wenn es dann soweit ist und es ans gestalten der Karten geht, habe ich auch kurz davor gesessen:

Ok, Bild haste, Datum haste, Namen weißte auch. Und dann war es das aber auch schon. Wie genau baue ich denn jetzt die Karte auf, was gehört direkt in die Karte, machen wir Einlegeblätter und wenn ja, was schreibt man da drauf?! Schreiben wir alles per Hand, per Computer, halbe halbe, selber drucken oder online gestalten?

Und das wichtigste: Wie viele brauchen wir denn überhaupt?

Einladungskarten-Ehe-Vermaehlung

Weiterlesen

{Snacks} Herzhafte mürbe Cracker

Na nun? … mürbe Cracker, beißt sich das nicht?

Nunja, ich muss sagen, nicht unbedingt. Das Rezept habe ich schon alle Weile da liegen und wusste immer nicht, ob ich es nun unter die Leute schmeißen sollte oder nicht, es ist so zu sagen ein kleiner Hybride.

muerbe-Cracker-herzhaft

Weiterlesen

{Review} Der vergangene Februar

Kaum einen Monat alt und schon ist dieses Jahr wieder ganz selbstverständlich – als hätten wir nie ein anderes Jahr als 2017 gehabt. Geht es euch vielleicht auch so?  Deshalb schaue ich gern mal wieder zurück – im Februar 2016 hatte ich schon fast ein Jahr lang Bloggerkarriere hinter mir – jetzt sind es fast zwei. Man lernt immer wieder dazu, trifft neue Leute und knüpft neue Kontakte. Es wird nie langweilig und am Anfang hätte ich nicht gedacht, dass es mal soweit kommt.  Deshalb mag ich es, meine alten Beiträge nochmal zu durchstöbern – ich finde es schade, nur für einmal zu schreiben und dann den Artikel in der Versenkung verschwinden zu sehen.

Februar Review

Weiterlesen