{Herzhaft} Kürbissuppe mit Zitrone und Muskatnuss

Dass Kürbisse nicht nur als Gruselgesichter zu Halloween Saison haben, wissen wir alle und deshalb habe ich auch jetzt noch einmal eine leckere Kürbissuppe mit Zitrone und Muskatnuss mitgebracht, die komplett auf Milchprodukte verzichtet und ohne den Honig sogar vegan wäre – also wenn ihr die Garnelen zur Deko weg lasst meine ich natürlich 😉

Kürbis-Gemüse-Suppe

Weiterlesen

{Herzhaft} Einfache One Pot Carbonara

Ihr seid auf der Suche nach einem schnellen Feierabendrezept oder wollt am Wochenende nix aufwendiges kochen? – Dann habe ich hier was für euch: Ganz einfache One Pot Carbonara!

Hier in Hameln gab es sie auch schon, weil es wirklich nicht viel braucht und schnell geht, ohne einen riesen Haufen Abwasch zu hinterlassen. Wobei wir hier im Genuss einer großen Spülmaschine sind, was das Ganze nicht allzu problematisch gestaltet 😉

Einfache-One-Pot-Carbonara

Weiterlesen

{Herzhaft} Sandwiches mit Tomate Mozzarella

Wenn es mal schnell gehen muss zum Feierabend habe ich genau das Passende für euch: Sandwiches mit Tomate Mozzarella. Aus der Pfanne.

Seien wir ehrlich, auch ich habe mal keine Lust, ewig für Essen in der Küche zu stehen. Also, um genau zu sein, nie. Aber es gibt Essen, für das nimmt man sich eben mehr Zeit, aber an sich achte ich schon darauf, dass ich, wenn ich fertig bin mit kochen, dann auch noch Bock habe, es zu futtern. Es ist mir nämlich auch schon passiert, dass das Kochen an sich zu lange gebraucht hat und wenn man das Essen dann die ganze Zeit vor der Nase hat, hat man dann aufs essen keine Lust mehr…

Pfannensandwich-Toast-aus-der-Pfanne

Weiterlesen

{Herzhaft} Salat mit Basilikum Vinaigrette

Ein leichter Salat am Abend geht doch immer, vor allem im Sommer…wenn er dann noch mit einer selbstgemachten Basilikum Vinaigrette daher kommt, ist eigentlich alles perfekt.

Auch heute Abend gibt es für mich einen kleinen Salat. Einige haben es vielleicht schon mitbekommen, obwohl ich nicht ganz so aktiv auf Instagram bin, wie ich gehofft hatte, aber ein Foto vom Lehrgang hat es schon in die Timeline geschafft. Ich mache ja momentan noch einen Vollzeitkurs an der TA Hameln und meine Mitbewohner auf Zeit sind übers Wochenende ausgeflogen und ich kann – oder will – es mir nicht leisten, jedes Wochenende über 300 Kilometer für eine Strecke zu fahren. Deshalb hüte ich das Haus und werde fleißig lernen, denn der Stoff hier ist schon sehr geballt – aber dafür ist es eben ein Vollzeitkurs.

Salat-mit-Basilikum-Vinaigrette

Weiterlesen

{Herzhaft} Salat von Ofenkartoffeln

Sommerzeit ist Picknickzeit – dass dachte sich auch die liebe Corinna von Schüsselglück und hat direkt mal zu einer Blogparade aufgerufen – und ich habe da mal einen leckeren Salat von Ofenkartoffeln mitgebracht.

Übrigens eine gute Grundlage auch, wenn es doch mal Alkohol geben sollte… ich hatte letztes Wochenende Junggesellenabschied und da gab es wieder den super leckeren Nimm2-Likör, allerdings diesmal von einer Freundin gemacht. Und der kann ohne gute Grundlage sehr schnell in den Kopf gehen, vor allem bei den Temperaturen 😉

Salat-von-Ofenkartoffeln

Weiterlesen

{Herzhaft} Reissalat mit Thunfisch

Ich habe erst kürzlich gelesen: Die Hälfte der Weltbevölkerung ernährt sich von Reis – die könnten spontan bei uns vorbei kommen, wenn ich mal wieder welchen koche… ich bekomme es einfach nicht hin, mir zu merken, wie viel man davon wirklich benötigt, damit zwei Mann satt werden, aber eben auch nicht mehr. Wenn dann aber doch mal wieder welcher übrig ist, habe ich jetzt einfach eine alternative Verwendung: Reissalat mit Thunfisch.

Reissalat-schnell-gemacht

Weiterlesen

{Herzhaft} Verlorene Eier in Senfsoße

Ein wahres Kindheitsrezept von mir erlebt sein Revival: Eier in Senfsoße oder auch verlorene Eier, wie Oma immer sagte.

Ihr kennt es ja vielleicht, dass man nach Ostern noch ein paar hartgekochte Eier über hat und dann packt man sie entweder in die Brotdose oder schnippelt sie an den Salat mit ran. Eine „ganz andere Art“ der Verwertung haben wir dann mal zu Hause betrieben, nachdem es bei meiner Mutter mal wieder Eier in Senfsoße gab. Das musste ich endlich auch mal machen – selber und ohne Mama. Aber dafür mit genau so viel Liebe und Senf gekocht. Immerhin erweitere ich meine Kitchen Skills nach und nach und auch wenn es am Anfang sehr danach aussah, als würde ich zur Kategorie „Lässt Wasser anbrennen“ gehören, hat sich mittlerweile einiges getan und ich bekomme sogar Lob (!) von meinem Männel, wenn er rum schnabuliert.

Eier in Senfsoße oder verlorene Eier

Weiterlesen

{Herzhaft} One Pot Bärlauch Pasta

Schnell gemachte cremige Nudeln mit würzigem Bärlauch.

Es ist Bärlauchzeit, das habt ihr auch schon in meiner Review gemerkt…und neben den vielen Rezepten, die ic euch da schon gezeigt hatte, kommt hier noch ein weiteres hinzu. Nudeln gehen ja prinzipiell immer, das wissen wir alle. Aber als cremige, mit Käse gepimpte One Pot Variante mit Bärlauch bin ich ganz hin und weg – diese leichte Schärfe vom Bärlauch, die prima zu dem Käse passt. Ein Träumchen sag ich euch, und ein prima Rezept, um sich an Bärlauch heran zu tasten.

One Pot Pasta mit Bärlauch

Weiterlesen

{Herzhaft} Leckerer Kartoffel-Hack-Auflauf

Es gibt so Rezepte aus der Kindheit, das sind Dauerbrenner. Spagetthi mit Tomatensoße, Plinsen (Pfannkuchen) oder Kartoffeln und Quark.

Und dann gibt es Rezepte, da denkt man länger nicht mehr dran, aber wenn sie einem dann mal wieder einfallen, man sie wieder entdeckt oder durch einen bestimmten Duft daran erinnert wird, ist das wie eine kleine Zeitreise – eine sehr leckere.

vKartoffel-Hackfleisch-Lauch-gebacken

Weiterlesen

{Herzhaft} Burger-Time: Hähnchen mit Tomate Mozzarella

Oh man, endlich wieder daheim. Keine Frage, Urlaub ist etwas wunderschönes und wir haben das auch echt gebraucht. Man merkt dann erstmal, wie geschafft man eigentlich wirklich ist und zwei Wochen Tapetenwechsel sind einfach Erholung pur. Wir haben wahnsinnig viel erlebt und gesehen, ich werde auf alle Fälle auch noch ein paar Beiträge dazu schreiben. Jetzt gibts aber erstmal ein schönes Rezept „Hausmannskost“ zum wieder einleben 🙂

spirellis-allerlei-burger-bun-rezept
Weiterlesen