{Herzhaft} Leckerer Kartoffel-Hack-Auflauf

Es gibt so Rezepte aus der Kindheit, das sind Dauerbrenner. Spagetthi mit Tomatensoße, Plinsen (Pfannkuchen) oder Kartoffeln und Quark.

Und dann gibt es Rezepte, da denkt man länger nicht mehr dran, aber wenn sie einem dann mal wieder einfallen, man sie wieder entdeckt oder durch einen bestimmten Duft daran erinnert wird, ist das wie eine kleine Zeitreise – eine sehr leckere.

vKartoffel-Hackfleisch-Lauch-gebacken

Weiterlesen

{Hochzeit} #2 – Was gehört in eine Hochzeitseinladung?

Dieser Artikel enthält Werbung.

Dieser Frage musste ich mich tatsächlich stellen – man denkt immer, ja, die Einladungen müssen noch geschrieben werden. Aber wenn es dann soweit ist und es ans gestalten der Karten geht, habe ich auch kurz davor gesessen:

Ok, Bild haste, Datum haste, Namen weißte auch. Und dann war es das aber auch schon. Wie genau baue ich denn jetzt die Karte auf, was gehört direkt in die Karte, machen wir Einlegeblätter und wenn ja, was schreibt man da drauf?! Schreiben wir alles per Hand, per Computer, halbe halbe, selber drucken oder online gestalten?

Und das wichtigste: Wie viele brauchen wir denn überhaupt?

Einladungskarten-Ehe-Vermaehlung

Weiterlesen

{Snacks} Herzhafte mürbe Cracker

Na nun? … mürbe Cracker, beißt sich das nicht?

Nunja, ich muss sagen, nicht unbedingt. Das Rezept habe ich schon alle Weile da liegen und wusste immer nicht, ob ich es nun unter die Leute schmeißen sollte oder nicht, es ist so zu sagen ein kleiner Hybride.

muerbe-Cracker-herzhaft

Weiterlesen

{Review} Der vergangene Februar

Kaum einen Monat alt und schon ist dieses Jahr wieder ganz selbstverständlich – als hätten wir nie ein anderes Jahr als 2017 gehabt. Geht es euch vielleicht auch so?  Deshalb schaue ich gern mal wieder zurück – im Februar 2016 hatte ich schon fast ein Jahr lang Bloggerkarriere hinter mir – jetzt sind es fast zwei. Man lernt immer wieder dazu, trifft neue Leute und knüpft neue Kontakte. Es wird nie langweilig und am Anfang hätte ich nicht gedacht, dass es mal soweit kommt.  Deshalb mag ich es, meine alten Beiträge nochmal zu durchstöbern – ich finde es schade, nur für einmal zu schreiben und dann den Artikel in der Versenkung verschwinden zu sehen.

Februar Review

Weiterlesen

{LiebLinks} Januar 2017

Und schon ist es wieder soweit – der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei und es gab auch wieder ordentlich was zu lesen…und das möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Es gab viel zu tun, der Restumzug ist fertig, diese Woche noch findet die Wohnungsübergabe statt und zur Hochzeit gibt es auch ein paar Neuerungen, alles in allem irgendwie enorm viel, wenn ich bedenke, dass der Januar gerade mal 31 Tage hat und ich davon auch noch 5 krank war…aber auch das hat sich nun wieder gegeben, ich bin wieder auf dem Dampfer und dank ganz viel Ingwer-Tee und Zuwendung vom Lieblingsmann konnte ich wieder durchstarten.

LiebLinks-Januar-2017

Weiterlesen

{Aufstriche&Dips} Schnelles Rucola-Pesto

Rucola – oder auch Rauke – gewinnt auch hier in Deutschland immer mehr an Bedeutung. Auf immer mehr Tellern ist er zu finden…egal ob im Salat, auf der Pizza, dem Burger oder zur Pasta.

Aber ich mag keinen Rucola – also nicht so wirklich. Das ist mir teilweise einfach zu herb, bitter – ich mag den puren Geschmack einfach nicht so sehr. Aber im Salat ist das schon was anderes, und eigentlich hatte ich ihn ja auch gekauft, weil ich meine grünen Smoothies damit aufpeppen wollte.

Pesto-einfach-und-schnell

Weiterlesen

{Hochzeit} #1 – Die Gästeliste (+Freebie)

Ja, ganz richtig gehört – heute gibt es Teil 1 zur Hochzeit- also die Berichterstattung. Eins schonmal vorweg: Lasst euch bloß nicht erzählen, dass Standesamttermine erst 6 Monate vorher ergattert werden können – das ist ein Irrglaube. Maximal 6 Monate darf die Anmeldung bei eurem Standesamt alt sein, mit der ihr zu dem Standesamt geht, wo ihr euch trauen lassen wollt – das hat aber rein gar nichts mit der Reservierung des Standesamtes zu tun, in dem ihr wirklich heiraten wollt – versteht ihr das? Bei mir hats ne Weile gedauert und ich habe mein Lehrgeld bezahlt, nachdem mir ca. 15 Standesämter für unsere Trauung keinen (!) Termin mehr geben konnten. Soviel zu meinem heutigen Tag.
Hochzeit-Gaesteliste-freebie

Weiterlesen

{Kuchen&Torten} Schwarzwälder Kirschtorte ohne Alkohol

Na ihr Lieben, habt ihr euren guten Vorsätze schon über Bord geworfen oder seid ihr noch ganz straff im Programm?

Ich habe da eine gute und eine schlechte Nachricht für euch…die gute zuerst: Die Schwarzwälder Kirschtorte hier ist ohne Alkohol und damit für alle etwas, die den Alkoholverzicht verkündet haben. Die schlechte Nachricht: Es ist ne Sahnetorte…für alle FDH- und LowCarb/Fat-Esser: Sorry. Aber dann ist das wohl nix für euch.

alkoholfrei-schwarzwälder-kirsch

Weiterlesen

{Review} Ein Blick auf den Januar

Wie schon versprochen gibt es nun (etwas verspätet) die Review aus dem Januar 2016. Wahnsinn. Jetzt ist schon wieder ein Jahr vorbei. Dieses Jahr werden es 2 Jahre, die ich schon blogge. Umso interessanter, was ich in der Zeit alles so getrieben habe…aber nun gibt es erst mal ganz standesgemäß einen Rückblick auf den vergangenen Januar 2016, denn da war auch einiges los.

Als wäre es abgesprochen gewesen, musste ich vor einem Jahr genau die gleiche Zwangspause einlegen…allerdings damals nicht wegen dem Internet, sondern vielmehr, weil mein alter Laptop nicht mehr wollte. Da musste dann mein neuer her und ich bin weiterhin oberzufrieden mit meinem HP 😉

Januar-einfach-elsa-review

Weiterlesen