{Getränke} Ingwertee und andere Grippemittel

An sich klingt es ja schon fast ein wenig unspektakulär, wenn ich über Ingwertee als Rezept schreibe, aber ich muss sagen, es ist bei uns ein altbewährtes Hausmittel und gerade jetzt zu dieser Jahreszeit wieder viel im Einsatz.

Wenn es kalt und nass und grau draußen ist, neige ich – wie wahrscheinlich ein paar andere auch – dazu, etwas zu kränkeln, weil ich mir doch sehr gern die Keime unserer Kunden mitnehme. Was mir dann aber sehr gut hilft, übrigens auch präventiv, ist heißer Ingwertee.

Ingwertee

Weiterlesen

{Aufstriche&Dips} Kräuterpaste aus Gartenkräutern

Dass es in unserem Kräutergarten fröhlich wächst und gedeiht, wisst ihr ja schon – nicht zuletzt wegen des Infused Waters – und deshalb geht es hier auch mit einem weiteren Kräuterrezept weiter: Kräuterpaste aus Gartenkräutern.

Aber keine Angst, ihr dürft auch gekaufte Kräuter vom Wochenmarkt nehmen oder sogar die aus Kaufland, Rewe und Co – solange sie frisch sind! So garantieren wir maximalen Geschmack und natürlich auch ein bisschen hübsches Aussehen – immerhin isst das Auge ja auch mit.

Gewürzmischung - Paste-mit-Basilikum-und-Knoblauch-konserviert

Weiterlesen

{Getränke} Infused Water 3 mal anders

Endlich ist es soweit, wie schon auf Instagram angekündigt, hier nun meine Infused Water Ideen für euch in drei verschiedenen Ausführungen.

Der Trend ist nun wirklich nicht der neueste, schon als Kinder gab es bei uns immer eine große Kanne mit Wasser, Eiswürfeln und Zitronenscheiben drin – Mutti war quasi schon vor allen anderen hip – und wir dank ihr auch! Und auch heute im Sommer ist es eine meiner Lieblingskombis – nämlich Zitrone und Minze – um das Wasser geschmacklich etwas aufzupeppen.

infused-water-3-drei-mal-anders

Weiterlesen

{Herzhaft} Reissalat mit Thunfisch

Ich habe erst kürzlich gelesen: Die Hälfte der Weltbevölkerung ernährt sich von Reis – die könnten spontan bei uns vorbei kommen, wenn ich mal wieder welchen koche… ich bekomme es einfach nicht hin, mir zu merken, wie viel man davon wirklich benötigt, damit zwei Mann satt werden, aber eben auch nicht mehr. Wenn dann aber doch mal wieder welcher übrig ist, habe ich jetzt einfach eine alternative Verwendung: Reissalat mit Thunfisch.

Reissalat-schnell-gemacht

Weiterlesen