{Getränke} Leckerer Winterkakao als Geschenk

Jetzt, wo die Herbstzeit in vollem Gange ist und ich am liebsten eingekuschelt auf der Couch lese oder Serien schaue, da fehlt noch eins: Leckerer Winterkakao.

Und das tolle an diesem Exemplar hier ist, dass ihr ihn nicht nur selber vernaschen könnt, sondern auch noch als Geschenk und Mitbringsel für andere zubereiten könnt. Übrigens auch ein prima Projekt, um mit Kindern Weihnachtsgeschenke zu basteln.

Trinkschokolade-selbst-gemacht

Kakao und ich, wir haben uns nicht immer so gut verstanden. Als kleines Kind konnte ich da absolut nicht ran, mir wurde sogar schlecht davon. Ich weiß bis heute nicht, woran es lag und frage mich immer, wie ich solange darauf verzichten konnte. Immerhin ist eine warme Tasse Kakao genau das richtige für die kalte Jahreszeit: kuschelig und sie gibt einem einfach das Gefühl von Geborgenheit.

Zubereitung-Kakao-Weihnachten-Schokolade

Und jetzt gibt es eben diese Geborgenheit auch zum Verschenken. Der gekaufte Kakao mit einer riesen Menge an Traubenzucker und Co. kann also jetzt bei Seite gestellt werden, denn hier kommt eine super Trinkschokolade mit Zimt und Vanille – perfekt also auch für die Weihnachts- und Vorweihnachtszeit, wenn alles herrlich nach Orangen und Zimt und Schokolade duftet.

Kakaodrink-handgemacht

Rezept für 1 Glas Winterkakao:

65g Puderzucker
15g Backkkakao
2 Päckchen Vanillezucker
1 TL Zimt

Rezept-Winterkakao-mit-Zimt

Zubereitung:

  1. Alles in einer Schüssel vermischen und anschließend in ein Glas abfüllen.
  2. Dieses luftdicht verschließen.
  3. Dann könnt ihr eine Anleitung an das Geschenk hängen und wie folgt beschriften:
    2-3 TL Kakaopulver in 200ml warmer Milch auflösen und mit Sahne oder Milchschaum dekorieren.

einfacher-Kakao-Trinkschokolade

Kein großer Aufwand, keine riesen Einkaufsliste und schnell geht es dazu noch – ein klasse Geschenk aus der Küche also, was jeder hinbekommt, der eine Küchenwaage sein eigen nennt. Am Ende nur noch hübsch verpacken und fertig ist das ideale Mitbringsel für alle Schokoladenliebhaber und Weihnachtsfans.

Winterkakao-mit-Vanille-und-Zimt

Und ich war auch nicht die einzige, die in der Küche gewerkelt hat und sich eine Geschenkidee hat einfallen lassen. In der Bloggeraktion „Lecker für jeden Tag“ waren dieses Mal Geschenke aus der Küche Thema und hier findet ihr alle weiteren Blogger, die teilgenommen haben.

Blogerparty Geschenke aus der Küche

Ina von Applethree: Mini-Maulwurfkuchen
Jill von Kleines Kuliversum: Gewürz-Öl
Stephie von kohlenpottgourmet: Steinpilzrisotto im Glas
Roland von Fränkische Tapas: Lebkuchen
Julia von JulesMoody.com: Brotzeitgewürz für die Mühle
Bo von Bo’s Kitchen: Schokozucker
Marie-Louise von Küchenliebelei: Kürbis-Gewürz-Sirup
Elsa von Einfach Elsa: das lest ihr gerade 😉
Marie von Familie aus Bamberg: Müsliriegel, bunte Schokolade und Nuss-Pralinen
Silke von Blackforestkitchen: Geschenke aus der Küche für die ganze Familie
Jessi von Jessis Schlemmerkitchen: Zitronen-Rosmarin-Salz
Alexa von Keks&Koriander: Farbsalz

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Tag und alles Liebe!

Eure Elsa

 

Selbstgemachter Winterkakao - Trinkschokolade als Geschenk aus der Küche - Trinkkakao - Kakao zum selber machen

 

PS: Marileen trifft mit ihrem und dem Blogevent von 5 anderen Mädels zum Wohlfühlwinter natürlich genau ins Schwarze bei so einem Kakao, deswegen schicke ich ihr den direkt mal dazu 😉

Wohlfuehlwinter-Blogevent-Banner

24 Kommentare

  1. Hallo liebe Elsa !
    Der Kakao klingt köstlich und macht Lust auf kuschelige Abende ! Und ich glaube, es gibt Niemanden, der sich über so ein Mitbringsel nicht freut.
    Ganz lieben Gruß
    Stephie

  2. Winter ohne Kakao ist, wie Sommer ohne Sonne, irgendwas fehlt. Und gerade nach langen Spaziergängen im Schnee gibt es nichts schöneres als sich einzukuscheln einen warmen Kakao zu genießen. Eine schöne Idee ! Liebe Grüße Silke

    1. Ach Silke, du hast so recht. Vor allem bei meinen Eltern liebe ich es, wenn wir aus dem Garten kommen, mich vor den Kamin zu kuscheln. Schade, dass wir bei uns keinen haben – aber dafür gibts dann einfach mehr Kakao 😉
      Ganz liebe Grüße ♥

    1. Hallo Marie,
      ja für Kids ist das was… und natürlich darfs im Winter auch ein extra großer Schuss Sahne sein, da sind wir ja nicht so 😉
      Ganz liebe Grüße ♥

  3. Liebe Elsa,
    dein Kakao sieht einfach zu lecker aus! Ich sollte mich da echt mal ranwagen, aktuell trinke ich statt Kaffee nämlich Malzkaffee und das ist immer ein eher schlechter Kompromiss! Aber Kakao statt Kaffee könnte sehr gut funktionieren! Danke dir!
    LG Ina

    1. Oh ja Ina, das ist ne echt gute Alternative zu Kaffee…ich trinke ja echt gar keinen Kaffee, aber mit Tee und Kakao habe ich gute Alternativen dazu 😉
      Ganz liebe Grüße ♥

  4. Ohhhhja, Kakao geht immer. Wie viele Winternachmittage der Liebste und ich schon gemeinsam ins Bett gekuschelt, mit Harry Potter (er liest mir vor!) und Kakao verbracht haben? Unzählige! Ein tolles Geschenk!
    Schön, dass Du dabei bist!

    Liebste Grüße

    Marie-Louise

    1. Wie Recht du hast – was hast du nur für einen tollen Mann… vielleicht kann ich das meinem ja auch noch antrainieren 😉
      Ganz liebe Grüße und immer wieder gern – ich freue mich schon auf die nächste Aktion 😉

    1. Ja das stimmt – ein wahres Last Minute Geschenk, wenn man so will…auf alle Fälle sind die Zutaten immer griffbereit 😉
      Liebe Grüße zurück♥

    1. Liebe Marileen,
      vielen Dank- ha, da war der ja richtig ansteckend 😉 Das freut mich aber.
      Natürlich gern, mal sehen, was ich noch beisteuern kann…
      Ganz liebe Grüße♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.