{Bloggen} Die beliebtesten Beiträge aus 2017 – Pinterest vs.Blog

Am Jahresende zieht man ja eigentlich immer so sein Resume über das vergangene, das alte und hinter sich gelassene… ich habe das ein klein wenig nach hinten verschoben und mich im Januar mal damit beschäftigt, was euch denn eigentlich besonders gut gefallen hat und dachte, dass ich euch das doch eigentlich nicht vorenthalten möchte – herausgekommen sind die beliebtesten Beiträge aus 2017 vom Blog und von Pinterest.

Beliebteste Blogbeiträge aus 2017 - Pinterest vs. Blog

Was ich sagen muss: Ich hätte nicht gedacht, dass es sich doch so unterscheidet. Ich war der Auffassung, dass es sich größtenteils um die gleichen Beiträge handeln wird, aber dem war gar nicht so. Natürlich sind es vorwiegend Food-Rezepte auf beiden Kanälen, doch während ihr bei Pinterest eher die Freunde der schnellen Küche und der kurzen Handschläge seid, darf es beim Blog doch auch schon mal etwas ausgefalleneres sein.

Die 10 beliebtesten Beiträge aus 2017 auf dem Blog:

  1.  Ungeschlagen auf Platz 1 ist die One Pot Carbonara, die durch ihre schnelle Zubereitung besticht und geschmacklich wirklich überzeugen kann.
  2. Und schon gehts ans Eingemachte: Die Birnen-Mango-Marmelade hat es direkt auf Platz 2 geschafft, perfekt, um sich ein bisschen Sommeraufs Brot zu zaubern.
  3. Das erste DIY ist tatsächlich die Reise, die ich meiner kleinen Schwester als Rätsel verpackt geschenkt habe.
  4. Es wird deftig, denn die gefüllten Zucchiniröllchen frisch aus dem Ofen duften nicht nur herrlich, sondern sind (ganz ohne Fleisch) auch super leckeres Hauptgericht im Herbst.
  5. Eine abgewandelte Variante des Klassikers, denn der Salat aus Ofenkartoffeln ist geschmacklich doch noch einmal ganz anders, aber ein topp Begleiter zu allen Grillpartys.
  6. Der erste Kuchen ist der kleine Mini-Quarkkuchen mit Mohn, der ja auch der heimliche Favorit meines Papas ist – Käsekuchen und Mohn ist aber auch eine Traumkombi 😉
  7. Vor allem für kalte Wintertage (Wink mit dem Zaunspfahl) eignet sich der Winterkakao perfekt, denn mit der leicht zimtigen Note gibt er einem ein heimeliges Gefühl, wenn man sich gut eingepackt auf die Couch kuschelt.
  8. Es geht süß weiter, denn das Toffifee Dessert ist ein zeitloser Klassiker – egal, ob als Dessert zu Weihnachten oder zur Grillparty im Sommer – es macht immer eine gute Figur.
  9. Das nächste DIY gehört zur Kategorie Kosmetik und ist ein total niedliches Geschenk vor allem für Kaffeeliebhaber, denn bei der Kaffee-Peeling-Seife trifft Pflege auf Genuss.
  10. Weihnachten ist zwar vorbei, aber die Apfel-Zimt-Taschen erkläre ich einfach mal offiziell zum Winter-Soulfood, denn egal wie schlecht ein Tag war, so eine Apfeltasche macht ihn besser!

Na, habt ihr etwas neues entdeckt oder seid ihr alte (Leser-)Hasen und kanntet schon alle Artikel?

Beiträge am Blog aus 2017 - beliebte aus Blog und Pinterest

Die 10 beliebtesten Beiträge aus 2017 auf Pinterest:

  1. Ganz anders als beim Blog geht es mit einem DIY los, und zwar dem super einfachen und schnell gemachten Essensplan und meinen Tipps für den Wocheneinkauf.
  2. Ein super Essen fürs Büro oder wenn es einfach mal schnell gehen muss ist der Thunfisch-Reis-Salat, der wurde vor allem im Sommer in rauen Mengen gegessen^^
  3. Ein alter Bekannter, die Kaffee-Seife ist auf Platz 3 gelandet.
  4. Und weiter gehts, denn hier findet ihr auch wieder die schnell gemachten Apfel-Zimt-Taschen für alle Schleckermäuler.
  5. Die Reise als Rätsel verpackt ist hier auf der Liste etwas weiter runter gerutscht, nichtsdestotrotz ein schönes und schnelles DIY.
  6. Vor allem im Sommer zum Grillen, aber auch als Dip macht sich dieses Mango-Mandarinen-Chutney perfekt – letztens haben wir es erst mit Quark weiterverarbeitet und gedipt.
  7. Der Schokobrotaufstrich ist der Dinosaurier unter den Rezepten, eines meiner zeitigen Projekte auf dem Blog und trotzdem noch aktuell auf Pinterest.
  8. Die Buttermilch-Pancakes …hach, perfekt für das Sonntagsfrühstück, aber auch kalt zum mitnehmen auf Arbeit.
  9. Herzhaft gibts auch auf Pinterest – hier punkten die Eier in Senfsoße… bald wieder Saison: Die hartgekochten Ostereier mit bunter Schale, die dann keiner mehr isst^^
  10. Cookies! Ich dachte schon, da kommen gar keine mehr! Aber hier sind sie, die tollen Cookies mit KitKat Splittern drin – sensationell lecker!

Blogposts-Übersicht ... Beliebteste Beiträge 2017 Blog vs. Pinterest

Wie geht es 2018 weiter?

Und? Was sagt ihr zu der Aufstellung? Habt es vielleicht ganz andere Favoriten?

Fakt ist, dass ich auch 2018 weiter fleißig für euch in Küche und Arbeitszimmer werkeln werde, um wieder neue kleine Zaubereien und Leckereien zu produzieren – und natürlich auch gespannt verfolgen werde, was ihr da so für Favoriten raus pickt.

Ich freue mich auf alle Fälle, mit euch ins neue Jahr zu starten (auch wenn es jetzt schon ein paar Tage alt ist) und neue Ideen umzusetzen und der Kreativität freien Lauf zu lassen!

Alles Liebe
Eure Elsa

6 Kommentare

    1. Hey Yuliana,
      Ich habe einfach meine Statistiken sowohl vom Blog als auch bei Pinterest durch forstet und fand es dann eine coole Idee, dass vielleicht auch einfach mal in einen Beitrag zu packen 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Elsa ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.